NEU: Sky-Map T7 - Schnittstelle zu FLARM und Autopilot
 

Ab November 2009 kann Sky-Map T7 auch die Warnungen eines angeschlossenen FLARM-Kollisionswarngerätes anzeigen. Die Warnung wird als Text und relative Position eingeblendet und auch akustisch ausgegeben.

 

 

Dazu benötigen Sie einen speziellen USB-to-serial Konverter. Der GPS Port wird auf die externe Schnittstelle gelegt und das GPS-Signal des FLARM-Kollisionswarngerätes genutzt.

Ferner ist über die NMEA-Out-Schnittstelle nun das Ansteuern eines Autopiloten möglich.

Sie benötigen zur Nutzung der neuen Features eine aktualisierte Software-Version. Bitte sprechen Sie uns darauf an, wir helfen Ihnen gerne weiter.