Fragen & Antworten - Online Recherche

Seite 11 von 19, Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >

Suchen:
Sie können hier zur Zeit einen Suchbegriff angeben, nach dem in allen Beiträgen gesucht wird.
Probleme beim Wetterabruf (Sonstiges, erstellt am: 11.07.2007 )
F: Beim Wetterabruf über DWD internet (PCMET) werden meine Daten nicht oder nur teilweise aktualisiert?
A: Es wurden auf dem Server des DWD Änderungen durchgeführt. Der Abruf über DWD internet (PCMET) funktioniert nicht mehr.

Bitte verwenden Sie in Zukunft den DWD FTP-Zugang. Der Zugang über DWD internet (PCMET)wird nicht mehr unterstützt.
 
IFR Planung (Frage, erstellt am: 25.06.2007 )
F: Ist der Flight Planner zur Planung und Durchführung von IFR Flügen geeignet?
A: Flight Planner ist zur Zeit kein IFR Planungssystem, es sind aber ein paar IFR-Funktionen integriert:

- Die Lower Airspace Karte Deutschland ist verfügbar(wird mit ICAO Karte Deutschland ausgeliefert)
- Die Datenbank enthält Intersections (Deutschland + einzelne Nachbarländer)
- Ein Flugplan Formular ausfüll- und druckbar.

Folgende Funktionen sind nicht vorhanden:

- Es sind keine IFR Enroute Charts sowie SID+STARS integriert
- In der Datenbank sind keine IFR Routen gespeichert
- Es gibt keine IFR Routing Funktion
 
Schnittstelle zu Moving Terrain (Frage, erstellt am: 18.06.2007 )
F: Hat der Flight Planner eine Schnittstelle für Moving Terrain?
A: Über das Menü 'Route' oder im GPS Programmierfenster kann eine Route als Moving Terrain Route (*.db) gespeichert werden.

Auch Tracks im Moving Terrain Format können im Flight Planner eingelesen werden.
 
Legenden zu Flight Planner Karten (Frage, erstellt am: 18.07.2006 )
F: Zu den im Flight Planner dargestellten Karten fehlt die Legende.
A: Das ist richtig, der Flight Planner stellt nur die Nettofläche der Karte dar. Sie finden die Legenden zu den am häufigsten verwendeten digitalen Karten unter


http://www.flightplanner.de/legenden

 
SRTM Kacheln in Professional Version nachrüsten (Frage, erstellt am: 13.07.2006 )
F: Kann man selber Höhenmodell-Daten in der FP pro Version nachrüsten ?
A: Derzeit wird mit der Flight Planner professional Moving Map Version nur das hochauflösende 90 meter SRTM-Höhenmodell für Deutschland ausgeliefert.

Sie können aber vergleichsweise einfach selber andere Weltausschnitte "nachrüsten". Die Original-Daten sind per ftp unter

ftp://e0srp01u.ecs.nasa.gov

ladbar (beachten Sie, dass Sie passives FTP verwenden). Im Verzeichnis

/srtm/version2/SRTM3/Eurasia/

finden Sie z.B. alle europäischen Kacheln. Laden Sie die gewünschten Kacheln, indem Sie die *.hgt Dateien in den Ordner ..\data\dem\srtm kopieren. Eine *.hgt Datei deckt immer eine 1 Grad mal 1 Grad grosse Fläche ab, der Name bezeichnet stets die untere linke Ecke. Beispiel: die Datei N46E012.hgt geht von 46 bis 47 Grad Nord und 12 bis 13 Grad Ost.

Ganz wichtig: nach manuellen Änderungen der SRTM-Kacheln müssen Sie einmal die Datei tileset.index im SRTM-Verzeichnis löschen. Beim nächsten Start wird diese Datei (und ggf. andere Hilfsinformationen) neu berechnet, der Programmstart dauert deswegen merklich länger.

Genereller Hinweis zum SRTM: ifos hat die SRTM-Daten für Deutschland dahingehend "nachgearbeitet", das nach Möglichkeit vorhandene "Löcher" mit Daten aus dem GTOPO-Datensatz "geflickt" sind. Beachten Sie, das in den Original SRTM-Daten durchaus erhebliche Bereiche ohne Daten (=Löcher) vorhanden sein können. Typischerweise tritt das bei allen "wasserhaltigen" Gegenden auf: Schwemmland an der Küste, Sümpfe, Gletscher in Gebirgen etc.

 


Seite 11 von 19, Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >