Fragen & Antworten - Online Recherche

Seite 13 von 18, Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 >

Suchen:
Sie können hier zur Zeit einen Suchbegriff angeben, nach dem in allen Beiträgen gesucht wird.
Flight Planner startet nicht mehr („msstdfmt.dll“) (Fehlermeldung, erstellt am: 19.02.2004 )
F: Nach der Installation des Servicereleases 25 (Notamupdate) läuft der Flight Planner nicht mehr. Es tritt die Meldung: Problem in Modul Main: Die Komponente " oder eine ihrer Abhängigkeiten ist nicht richtig registriert: Eine Datei fehlt oder ist ungültig. (Fehlernummer: 339). Was ist zu tun?
A: Bei eingigen Betriebssystemversionen fehlt die Bibliothek „msstdfmt.dll“, diese muß installiert und registriert werden. Wir liefern diese DLL erst ab 2004 mit unserem Standard-Setup aus.

Downloaden Sie das unten stehende ZIP Archiv und verfahren Sie wie folgt:

- entpacken Sie das Installations-Programm aus dem Zip Archiv in einen temporären Ordner

- Starten Sie anschliessend das enthaltene Programm

Anschliessend sollte der Flight Planner "normal" starten und die Notam Funktion funktionieren.

Download Msstdfmt.zip
 
Notamaktualisierung (Sonstiges, erstellt am: 12.02.2004 )
F: Notamaktualisierung bei Verwendung eines Proxy Servers schlägt fehl
A: Nehmen Sie die Seite www.flightplanner.info aus dem Proxy heraus. Mit anderen Worten: Greifen Sie direkt auf den HTTP Port 80 zu.
 
Anzeige im Moving Map Betrieb (Frage, erstellt am: 27.01.2004 )
F: Wie kann eine Flugplanung mit Waypoints usw. aktiviert werden, damit die Anzeigen für Distance, Bearing, Time Remaining usw. erscheinen?
A: Wenn Sie die Route im Flight Planner laden, werden im Moving Map Betrieb diese Daten angezeigt werden:

- Bitte wählen Sie dazu die Ansicht "Moving Map"
- Mit dem Menüpunkt "GPS - Goto Nearest Routepoint setzt Sie einen Routenpunkt als Next Waypoint

Der Flight Planner wechselt automatisch den Next Waypoint, wenn Sie sich Ihrem Ziel in einem bestimmten Abstand nähern. Diesen Abstand können Sie unter Extra-Optionen - GPS - Waypoint Radius einstellen.

Achtung: ggf. liefert Ihr GPS Empfänger im RMB-Satz Daten über den nächsten Wegpunkt. Wenn Sie das unterbinden wollen, deaktivieren Sie unter Extra-Optionen GPS diesen NMEA-Satz
 
Flightplanner Absturz mit Schutzverletzung (Programmabsturz, erstellt am: 09.12.2003 )
F: Wie kann ich mir bzw. dem Support bei der Bearbeitung des Problems helfen?
A: Installieren Sie den DLLChecker: Bitte entpacken Sie die Datei in Ihren Flight Planner Ordner(z.b. c:\programme\flightplanner).
Starten Sie die Datei FP32DLLCheck.exe. Starten Sie dann den DLL Check.
Es erscheinen die vom Flight Planner installierten Systemdateien in einem
Editor.
Speichern Sie diese Datei und senden Sie sie bitte mit ihrer Problembeschreibung an ifos@ifos.de

Diese Datei wird zur Fehleranalyse benötigt!
Download des DLLCheckers hier...
 
Falsche Zahlendarstellung - (Frage, erstellt am: 15.05.2003 )
F: Im LBA Formular (und anderen Formularen) werden z.B. Höhenangaben mit mehr als 3 Stellen mit einem "Viereck" geschrieben. Beispiel: "3.500 ft" wird geschrieben als "3O500 ft" - "O" für ein rechteckiges Symbol.
A: Aus irgendeinem Grund sind die Ländereinstellungen auf der betreffenden Maschine falsch. Es steht dort bei den Ländereinstellungen in der Systemsteuerung ein "Viereck" als Dezimaltrennzeichen bzw. als Zifferngruppierung, der Flight Planner gibt genau dieses Zeichen aus.

Ändern Sie bitte in der Systemsteuerung das Zahlenformat in die korrekte Darstellung "," als Dezimaltrenner, "." als Tausendertrenner, dann stimmt die Ausgabe des Flight Planners wieder.

ifos recherchiert, woher dieses (eigentlich nicht-Flight Planner) Problem resultiert. Sollte es bei Ihnen auftauchen, bitte eine kurze Mail, welches Betriebssystem Sie verwenden.

 


Seite 13 von 18, Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 >