Fragen & Antworten - Online Recherche

Seite 16 von 19, Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >

Suchen:
Sie können hier zur Zeit einen Suchbegriff angeben, nach dem in allen Beiträgen gesucht wird.
Kartenausschnitt ohne Zehnertastatur zoomen (Frage, erstellt am: 03.06.2002 )
F: Wie kann ich den Kartenausschnitt mittels Computertastatur zoomen, wenn ich einen Notebook Computer ohne Zehnertastatur nutze.
A: Mit den Tasten 'O' für optimal 'M' für minus und 'P' für plus.
 
Wegpunkte aus dem GPS in die Datenbank übernehmen (Frage, erstellt am: 28.05.2002 )
F: Kann ich benutzerdefinierte Wegpunkte (User Waypoints) aus dem GPS in die Datenbank des Flight Planner übernehmen?
A: Über das GPS Fenster können Sie Wegpunkte aus dem GPS in den Flight Planner übernehmen. Speichern Sie Ihre Wegpunkte dann im Format FP32 Datenbankpunkte (*.pts). Wenn Sie die Datei im Ordner Data des Flight Planner speichern, und die Datenbank im Anschluß aktualisieren (Extra-Optionen-Spezial), stehen die Punkte in der Datenbank zur Verfügung.
 
Gebrauchte Flight Planner über eBay (Frage, erstellt am: 28.05.2002 )
F: Was muß ich beachten, wenn ich einen gebrauchte Flight Planner z.B. bei eBay erwerben will?
Beachten Sie hierzu unsere Hinweise / Warnungen ...
 
Moving Map Anzeige blinkt gelb/grün - Es wird aber keine Position angezeigt (Frage, erstellt am: 28.05.2002 )
F: Im Moving Map Modus blinkt ein Punkt in der oberen rechten Ecke der Moving Map Anzeige zwar gelb/grün, es wird aber keine Position und keine Uhrzeit angezeigt.
A: Der Flight Planner empfängt zwar Daten vom GPS, verarbeitet diese aber nicht.
Prüfen Sie die Einstellungen unter Extra-Optionen GPS. Unter NMEA sollten bei Garmin Empfängern alle Optionen außer GPGGA aktiviert sein. Sog. GPS Mäuse benötigen dagegen i.d.R. nur die Optionen GPGGA und GGVTG. Prüfen Sie ggf. in der Dokumentation Ihres GPS Empfängers, welche NMEA-Sätze dieser sendet.
 
Initialisieren des GPS Emfpänger schlägt fehl - Moving Map funktioniert aber. (Frage, erstellt am: 28.05.2002 )
F: Das Initialisieren des GPS Emfpänger funktioniert nicht, es erscheint eine Fehlermeldung. Im Moving Map arbeitet das GPS einwandfrei.
A: Grundsätzlich müssen Sie zwischen dem Programmieren eines GPS Empfängers und der Moving Map Funktion unterscheiden. Direkt Programmieren lassen sich mit dem Flight Planner nur Garmin Handheld GPS Emfpänger. Hierzu müssen diese in den ensprechenden Programmiermodus umgeschaltet werden (siehe Handbuch, GPS Programmierung). Nur dann läßt sich der GPS-Empfänger initialisieren und programmieren.

Für Moving Map muß ein Garmin GPS Emfpänger auf den Modus "NMEA OUT" (=Positionsdaten senden) umgestellt werden. Reine GPS Empfänger (z.B. sog. GPS Mäuse) kennen nur diesen Modus.

Das Initialisieren des GPS Emfpängers und die Moving Map Funktion kann deshalb nie gleichzeitig funktionieren.
 


Seite 16 von 19, Seite < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >